Glückspudel 'vom Salzburger Kopf'

Kleinpudel – Black and Tan Pudel – Mittelpudel – Naturpudel-Allergie-Pudel

Phantom Lord Mr. Jay

02021501Mit “Uschi” fing alles an. Er war der erste Rüde  unserer Mittelpudelzucht, der aus einer Kreuzung zwischen Klein- und Großpudel stammt  und wurde noch im DPK zuchttauglich geschrieben, mit allem Drum und dran.

Jay ist 50 cm groß – Für einen bewegten Eindruck hier ein kleines Video – anfangs Slowmotion, dann Spiel mit meinem Rudel in Echtzeit.

02021502 02021503

 

 

 

 

 

 

02021504

 

 

so sah er aus als ich ihn zum ersten Mal traf (links)

und so einen Friseurtermin später02021505.(rechts

Was schöner ist oder besser gefällt überlasse ich dem Betrachter, über Geschmack läßt sich ja bekanntlich nicht streiten, nur leider kommt man nicht drum herum, wenn man den Hund einem ordentlichen Pudelrichter vorstellen will, muss selbst ich “die Form” wahren. Im wahrsten Sinne des Wortes .

 

 

02021507

Aber wie auch immer der Frisurengeschmack des Betrachters sein mag, dass er ein bildschöner junger Mann ist, ist auf jeden Fall unverkennbar.

Und er ist der genau große Rüde, den es braucht auf dem Weg zum “richtigen Mittelpudel”.

Das Umwerfendste an ihm ist aber sein Wesen, so einen freundlichen und offenen Hund habe ich mir immer gewünscht. Egal ob beim Tierarzt, auf dem Frisiertisch oder in meinem Haus mit vielen keifenden Mädels – immer verhielt er sich souverän, trotz seiner Jugend und manchmal überschäumendem Temperament. Selbst beim Fönen und Scheren (nie zuvor gemacht) war die Rute oben und wedelte freundlich. Jeder, der ihn trifft, sagt “was ein toller Hund” sogar Dr Köhler war hin und weg und der hat wahrhaftig Pudelerfahrung.

02021506

Kleinpudel – Black and Tan Pudel – Mittelpudel – Naturpudel-Allergie-Pudel

nach oben
error: Content is protected !!