Glückspudel 'vom Salzburger Kopf'

Kleinpudel – Black and Tan Pudel – Mittelpudel – Naturpudel-Allergie-Pudel

04.11. Tagebuch

Es ist Herbst geworden, wie schön ist unsere Natur. Und es erinnert mich an weise Worte, dass der Ausdruck Umwelt eigentlich verkehrt ist, denn sie ist nicht nur “um uns”, also nicht nur eine schöne Kulisse für uns und unser Leben, sondern wir sind ein Teil von ihr und ohne sie wären wir nichts. Und dann stelle ich mir vor wie es wäre, wenn sich die Blätter plötzlich nicht mehr verfärben oder im Frühjahr einfach keine neuen mehr kämen?

Klar, die kleinen Welpen zeigen mir, dass das meiste noch funktioniert, aber ist es nicht so, dass wir alle uns immer mehr entfremden von dieser Natur, auch die Hundehalter. Hat mal jemand überlegt wieviel Energie es braucht um Trockenfutter zu trocknen? Da wird einem Nahrungsmittel mit ungeheurem Energieaufwand die 70 % Wasser entzogen nur damit wir es bequem haben mit einem riesigen Aufwand. Wir verpacken “Ökoabfall” wie es Hundekacke nunmal ist , in Plastik um es wegzuwerfen…… was für ein Ökologischer Schwachsinn! Wir setzen uns in Billigflieger um irgendwo noch einen Zipfel unberührte Natur zu finden! Klar, das gehört nur im weitesten Sinne hierhin, weil das eben ich bin, die jeden Morgen beim Zeitung lesen eine Horrorbotschaft findet und es macht schon Sinn ab und zu darüber nachzudenken was jeder einzelne tun kann um diesen um sich greifenden Wahnsinn zumindest zu reduzieren. 😉 – was nicht bedeuten soll, dass ich eine Lösung hätte 🙁

Kleinpudel – Black and Tan Pudel – Mittelpudel – Naturpudel-Allergie-Pudel

nach oben
error: Content is protected !!