Glückspudel 'vom Salzburger Kopf'

Kleinpudel – Black and Tan Pudel – Mittelpudel – Naturpudel-Allergie-Pudel

F – die achte Woche

die achte Woche ist so sehr die schönste, denn nun können alle täglich die große Freiheit unseres Geländes genießen. Ich kann mit ihnen spazieren gehen und ihnen, soweit wie möglich die große Welt zeigen. Das ganze Rudel ist fast immer dabei, wobei ich Emil manchmal an die Leine nehme, denn er tobt doch arg wild. Die Hündinnen befassen sich mit der Erziehung und wer es z.B. im Video im Hintergrund mal quietschen oder schreien hört, keine Sorge, hier überleben alle, sie werden nur gelegentlich auf ihre Grenzen hingewiesen. Das , was wir auch nie vergessen dürfen in der Hundeerziehung, klar und eindeutig!

erst die Bruchsteintreppe hoch (und auch wieder runter, weil ich nicht mitkomme sondern Foto machen will 😉
dann durch’s „Wäldchen“ vorbei am Traktor
und los geht’s, das frisch gemähte Gras ist besonders spaßig
soviel Begeisterung

und dann sind sie um den Steinhaufen rum verschwunden, eine gute Gelegenheit mal zu versuchen ob das Tikitiki schon sitzt!

und wer es noch nicht kennt, hier ist es erklärt

oh, da sitzt Papa, mal anschleichen…..
Peewee ist einfach der Hammer!
zwei Schwestern auf Entdeckungstour…..
Fjola im Gegenlicht
Filou auf dem Sprung….
großer Andrang am Wasser, mindestens 5 waren auch drin, mehr oder weniger freiwillig 😉
im Schatten geht man auch wieder zu gemütlichen Kämpfchen über,
während andere gar nicht genug kriegen können vom Rumflitzen
Peewee und Socke auf dem Beobachtungsposten,
und es ist aber auch ein schönes Gefühl wenn man sie dann alle wieder „drin“ hat und sie müde von dem Abenteuer sind.

Wie fast immer, muß ich ja zu meinem Text vom letzten Mal noch eine erklärende Ergänzung schreiben, die sich aus den vielen Zuschriften zum Thema ergibt. Interessanterweise waren darunter Ärzte und Tierärzte, die von ähnlichen Dingen berichten. Mag es an Corona liegen oder an der Hitze. Ich jedenfalls habe den G-Wurf nur deshalb nicht gleich öffentlich gemacht weil ich nicht noch mehr Anfragen provozieren wollte, eben weil diese in ihrer Menge(und manchmal auch im Detail) einfach anstrengend sind. Ich denke, wir Züchter würden sehr gerne jedem netten Menschen einen Hund geben, aber leider kann man nicht einfach ins Regal greifen und welche rausholen.

und hier die Einzelvorstellung der Stars der Woche!

Fjola 2920

Freddi 3700 g

Filou 3800

Peewee(Fine)2100

Fräulein Whoopi 3720g

Frida 3550 g

Fantastic Barney 3690 g

Funny Pepper 3450g

 siebte Woche

 Abschied

Kleinpudel – Black and Tan Pudel – Mittelpudel – Naturpudel-Allergie-Pudel

nach oben
error: Content is protected !!