Alle Beiträge von Admin

18.08. Tagebuch

mal ganz „off topic“ an alle die gern Bäume fällen, weil sie „im Weg stehen“ weil sie „Dreck machen“ oder einfach, damit der Mähroboter ungestört seine Bahnen ziehen kann. So deutlich wie auf dieser Streuobstwiese habe ich selten gesehen, was ein Baum für den Boden bedeutet. Schatten und Feuchtigkeit, dort ist das Gras noch grün, rundrum einfach verbrannt. Sorry, aber das musste ich mal loswerden…….

und damit es nicht ein Beitrag ganz ohne Hund wird….. die vielen Besucher die zur Zeit das schöne Wetter nutzen um sich meine Hunde (und vielleicht auch mich) anzuschaun oder einfach nur so vorbeikommen , genießen das bepudelt werden ungemein 😉

Neues 28.07.

ab und an stelle ich wieder fest, dass man gar nicht oft genug darauf hinweisen kann, dass man sich die Entscheidung für eine Kastration nicht zu einfach machen soll. Das gilt auch für den Hormonchip! Dazu fand ich diesen eindringlichen Text, allerdings ohne Quellenangabe. Ich kann mich dem voll umfänglich anschließen: Es reicht nicht, sich vom Tierarzt beraten zu lassen, denn das ist meist sehr einseitig! Selber informieren ist Pflicht bevor man eine unumkehrbare Entscheidung für den Freund an seiner Seite fällt.

Weiterlesen

Jessie hat Geburtstag

Heute haben die Jots und somit auch Jessie ihren ersten Geburtstag. Pünktlich dazu wurde sie zum ersten Mal läufig und scheint deutlich irritiert. Aber das legt sich auch wieder. Happy Birthday meine kleine Rote und an alle Geschwister!