Alle Beiträge von Admin

22.11. Tagebuch

Irgendwie kann ich die Freude über dieses neugewonnene Spaziergebiet immer wieder  gar nicht fassen.

Als wir hierher zogen , lebten wir quasi “an der Front” , am Rande eines Truppenübungsplatz wo auch ein paarmal in der Woche heftig geschossen wurde. Jedenfalls waren meine Isis immer gut schußfest 😉

Dann ruhte alles sehr lange und nun ist es ein riesiges Naturschutzgebiet. Die asphaltierte ehemalige Platzrandstraße ist frei von jedem Verkehr und fast immer auch von Menschen.

Eine herrliche Freiheit und der Ausblick in diese Quadratkilometer seit Jahrzehnten unberührter Natur ist Balsam für die Seele. Für Rudelspaziergänge ist es einfach ein Vorteil wenn man weit gucken kann 😉

 

15.12. Tagebuch

Wir versinken gerade im Schnee. Alles Schöne hat seine Grenzen und was zuviel ist ist zuviel, gerade wenn man Fan der Rasse Pudel ist 😉

Auf unseren Ausflügen sind wir alle nach kurzer Zeit “knitterkaputt” weil es gilt durch 50 cm nassen Schnee zu pflügen. Umso schöner ist dann das Relaxen am gemütlichen Ofen wo die nassen Schneeanzüge für genügend Luftfeuchtigkeit sorgen 😉

Allergien bei Hund und Mensch

Ich bin ja viel im Hundezentrum Siegerland, dort gibt es auch einen kleinen Shop, in dem ausgewählte Hundeartikel verkauft werden. Und manchmal helfe ich hinter der Theke aus. So kann ich nicht umhin, häufig damit konfrontiert zu werden, wie viele Hunde anscheinend allergisch sind, nahezu jeder zweite erklärt beim Leckerchen – oder Futterkauf : “Mein Hund ist auf dieses oder jenes allergisch.” Weiterlesen

Leckerchen

was genau ein Leckerchen ist bestimmt natürlich eigentlich der Hund- es muss etwas Besonderes sein und bei mir gibt es verschiedene Abstufungen von “normal”(meist irgendein Trockenfutter was klein genug ist,) bis zum Super Jackpott, der Leberwurst. Hier kaufe ich keine teure Hundeleberwurst in der Tube sondern einfach die preiswerte Kalbsleberwurst aus dem Supermarkt. Weiterlesen

21.11. Familiennachrichten

Ich hab Einiges nachzuholen, gab es doch wieder Geburtstage zu feiern, die Gs und die Zets und auch die Winterwölfe. Bei den vielen Mails die ich bezüglich Kalender, Warnschild und der Welpen bekomme, kann es sein, dass ich auch mal was nicht sofort registriert habe. Bitte einfach melden 😉

Wunderschöne Urlaubsansichten sind ja auch immer dabei

Emily, die ja bereits zu den Oldies zählt, klettert immer noch wie eine Bergziege….. Weiterlesen

Pudel- der Hund für Allergiker ?

Grundsätzlich kann man getrost behaupten, dass fast alle Allergiker mit einem Pudel gut leben können und sich so den oft lang ersehnten Traum vom eigenen Hund verwirklichen können.
Es sind nicht nur die Haare des Hundes auf die der Tierhaarallergiker reagieren könnte sondern Speichel, Urin, Hautfett, Schuppen und alles was noch so zum Hautklima beiträgt.

Wichtig ist es, die Eltern des zukünftigen Hausgenossen zu testen, denn es scheint Unterschiede in den verschiedenen Pudellinien zu geben. Welpenfell ist nicht aussagekräftig da sich die gesamte Haarstruktur und das Hautklima des Tieres beim Heranwachsen verändert.
Nachdem ich immer wieder darauf angesprochen werde, habe ich mich entschlossen Erfahrungsberichte zu sammeln, denn grau ist alle Theorie……

Warum Pudel Sandra Jenzers Geschichte begann schon vor über 20 Jahren

einen Leguan aber niemals einen Pudel

und noch eine Familie mit Allergieproblemen

es geht doch Trotz Skepsis war ein Pudel die Lösung

ein Haustier?Niemals – doch auch Ärzte können irren

zweiter Versuch   einmal klappte es erst beim zweiten Anlauf