Glückspudel 'vom Salzburger Kopf'

Kleinpudel – Black and Tan Pudel – Mittelpudel – Naturpudel-Allergie-Pudel

C die neunte Woche

Die neunte Woche ist doch noch so wichtig. Gerade wenn man sehr kritisch und vorsichtig mit dem Impfen umgeht, braucht es mindestens neun Wochen bis zur Abgabe. Der Impfstoff darf erst mit vollendeter achter Woche geimpft werden und danach braucht es eine Woche bis die Impfung greift und ein Schutz gegeben ist. Es wäre widersinnig, den Hund erst zu impfen um ihn dann zu früh  in ein fremdes Bakterienklima abzugeben.

Außerdem nutzen wir natürlich die Zeit um noch viel mit den Welpen zu trainieren.

Zunächst tägliches Auto fahren in der Gemeinschaft

Die Ungeduld wenn der Motor aus ist und die Klappe aufgeht

und dann geht endlich die Tür auf……

wo sie sofort begeistert rumtoben und ganz ohne Scheu vom für sie völlig fremden Territorium Besitz ergreifen

 

die Vielfalt des Geländes ist auch gutes Training

 

aber um mal wieder zum Ernst des Lebens zu kommen ……

das  Geschirr wird anprobiert, damit die Geduld beim verschnallen unterstützt wird, klebt am Rand der Matte etwas Leberwurst 😉

und dann wird mit jedem Welpen auch noch eine Einzeltour gemacht, an deren Ende sich das Leine laufen fast von selbst ergibt, denn den Weg vom Auto zurück zum Haus gehen sie jeweils “zu Fuß”

auf jeden Fall erhalten Mutter und das Rudel noch genügend Gelegenheiten den Kleinen den “letzten Schliff” zu verpassen

Und nun beginnt die Abholzeit und es bleibt nichts mehr zu berichten. Ich hoffe, dass ich allen einen guten Start mitgegeben habe und dass es allen in und mit ihren neuen Familien gutgehen wird.

zurück zu    achte Woche    weiter zu    der Abschied

Kleinpudel – Black and Tan Pudel – Mittelpudel – Naturpudel-Allergie-Pudel

nach oben
error: Content is protected !!