Glückspudel 'vom Salzburger Kopf'

Kleinpudel – Black and Tan Pudel – Mittelpudel – Naturpudel-Allergie-Pudel

Familiennachrichten 17.06.

Die Geburtstage häufen sich natürlich grad mal wieder, es kamen noch Bilder von Kalle und da waren ja noch die ungeplanten Sockekinder, Neo, Hailey und Gandhi hier rechts auf dem Bild

Herzliche Geburtstagsgrüße an alle XY-Geschwister sendet euer großer Bruder Gandhi! Gandhi ist optisch gesehen ein Abziehbild seines Vaters Leo geblieben.


Er hat sich – wie von Ihnen angekündigt – zu einem großen, schlanken, eleganten Rüde (ca. 50/51 cm, bei ca.13 kg) entwickelt. Sockentechnische Fressmacken wurden jedoch vererbt *grins*. Von seinem Charakter her ist er ein ruhiger, ausgeglichener Hund (Mahatma Gandhi halt ;-). Klar tobt er aber auch bei seinen wilden 5 Minuten herum.
Beim Gassigehen bleibt er aufmerksam, nimmt zwar Hasen, Vögel und Rehe war – ist aber jederzeit abrufbar (Hurra!). Wenn Arbeitstag ist, begrüßt er morgens fröhlich die Kollegen auf dem Flur – im Büro jedoch legt er sich auf seine Decke und schaut mir gelassen beim arbeiten zu, bis er oft tief und fest einschläft.
Mittags gehen wir dann zum Ausgleich in den Wald und toben ein bisschen herum und beschließen unseren Arbeitstag.

Alleinebleiben war nach einer Eingewöhnungszeit kein Thema mehr, er sieht meine Tasche und hört den Schlüssel – dann geht er schon in sein Körbchen und wartet auf das Abschiedsleckerchen.
Gepienzt wird nur ab und an, wenn er andere Hunde sieht, wo er totaaaal gerne hin möchte.
Auch sind wir immer wieder begeistert – wenn Gandhi uns ansieht um zu lernen und zu begreifen, WAS wollen sie jetzt gerade von mir?! Und „PLING“, hat er es verstanden. Liegt das wohl an Gandhi, weil er so fix im verstehen ist oder an uns, dass wir sooooo gut erklären *lacht*…. Ich lasse das mal da hingestellt sein. Es passt halt mit uns!

, aber auch Hailey, Neound Kalle haben sich gemeldet und ein Update geschickt

 

 wir schicken herzliche Grüße zum  Geburtstag von den XY. Er ist ein prima Kerl, der immer gut gelaunt ist, beim Spaziergang viel Ausdauer beweist, zuhause aber entspannt irgendwo liegt und sich immer über jeden Menschen, der sich mit ihm beschäftigt riesig freut. Ab und zu gehen wir mit seinen Geschwistern Gandhi und Ylvi spazieren…. das ist sehr aufregend. Wir arbeiten an noch mehr Gelassenheit, wenn er andere Hunde sieht… und sei es im Fernsehen;) Also, wir geniessen es sehr mit ihm und freuen uns, dass er bei uns ist. Anbei ein paar ganz aktuelle Schnappschüsse von Neo:)   Er ist 51 cm groß 
Ganz liebe Grüße


Alles Gute zum ersten Geburtstag an alle anderen XY  Und liebe Grüße an die Xe und Ye, die ja auch kräftig feiern dürfen

Es grüßt ganz herzlich Haley-Hope (41 cm – 8,6 kg) aus Nürnberg.
Sie ist der perfekte Begleithund in all meinen Lebenslagen. Top ruhig im Büro – immer vorn dabei draußen bei den Pferden. Essen gehen, Fahrrad fahren, Feier – was auch immer anfällt – sie macht alles mit. Liebstes Spielzeug: an erster Stelle ihr kleiner Ball und danach einfach jeder Tannenzapfen, der zu finden ist! Wenn der ausgiebig bespielt wurde, kann man sich umso besser auf dem Sofa erholen (und dabei ganz heimlich von der Decke auf den Schoß robben – total zufällig natürlich!)

und auch von Kalle kamen Grüße und Bilder

 

 

Kalle und wir sind ein tolles Team geworden. Er ist unser Sonnenschein und macht uns jeden Tag glücklich, ein echter Glückspudel eben.

Jetzt mit einem Jahr ist er 47 cm groß und wiegt stattliche 16,5 Kg, ist aber keinesfalls pummelig. Er war halt schon zu Anfang als Welpe etwas “stabiler” und zudem super geduldig und passt somit ganz prima zu uns. Kalle ist immer gut gelaunt und macht alles mit, sei es ein Spaziergang, Familienfeiern, Urlaub, Restaurantbesuche – überall kann man ihn mitnehmen. Er bereichert unser Leben ungemein und wir sind so froh ihn zu haben. Er ist sehr gelehrig, kann schon sehr viele kleine “Kunststückchen”, lernt immer gern dazu und wird nicht müde sich Neues beibringen zu lassen, kurz es macht riesigen Spaß mit ihm zu üben. Klar hat er öfter auch mal tolle 5 Minuten oder ist dickköpfig, gerade wenn es um sein Lieblingsspielzeug geht, dass er nicht immer abgeben will, aber in erster Linie ist er freudig und mit Begeisterung bei allem dabei. Auch ohne Leine kann man mit ihm entspannt durch Feld und Wald laufen, dabei er ist stets aufmerksam und hat uns immer im Blick.

Kleinpudel – Black and Tan Pudel – Mittelpudel – Naturpudel-Allergie-Pudel

nach oben
error: Content is protected !!