Glückspudel 'vom Salzburger Kopf'

Kleinpudel – Black and Tan Pudel – Mittelpudel – Naturpudel-Allergie-Pudel

02.08.Tagebuch

 

Fast hätte ich es vergessen, vor einigen Monaten bereits hatten wir uns über perfekte Gentests gefreut und trotzdem fehlt ja noch so einiges. Und wie jedesmal fällt es mir unglaublich schwer, meinem Hund das anzutun. Dann sagt das kleine Männchen auf der linken Schulter: ” ist doch gar nicht nötig den armen Hund in Narkose zu legen, können wir das nicht diesmal einfach mal lassen? ” Und klar, auf der rechten Schulter sitzt der Gegenpol, der mir was von Verantwortung für kommende Generationen und gegenüber den Welpenkäufern erzählt und wieviel ruhiger man mit dem guten Gewissen leben kann,  alles menschenmögliche getan zu haben um gesunde Welpen in die Welt zu setzen. Und wir fahren pflichtbewusst in die Klinik und wenn ich danach, so wie heute Abend, mit dem platten Hund hier sitze aber auch mit der schönen Gewissheit,  dass alles tiptop ist, dann ist unsere Welt wieder okay. (Bei Alice dauert das noch bis morgen.) 

Und jetzt weiss ich, dass wir, wenn alles gut bleibt, im nächsten Frühjahr mit ihren ersten Kindern rechnen können . Sie hat tolle Hüften, perfekte Ellbogen, ein sehr starkes Herz und eine unverrückbare Kniescheibe. Ihre Augen sind in jedem Untersuchungspunkt makellos.

Das beste an Alice ist eine Eigenschaft die sie von beiden Eltern geerbt hat. Das Auf-mich-achten-Gen.

Mit ihr kann man freilaufend spazieren gehen und sich sicher sein, dass sie immer da ist. Sie hat  kein Interesse an anderen Hunden, Menschen oder Jagen und ist immer in der Nähe. Das ist unglaublich angenehm. Ein gutes Wort ihren Charakter zu beschreiben.  

Kleinpudel – Black and Tan Pudel – Mittelpudel – Naturpudel-Allergie-Pudel

nach oben
error: Content is protected !!