Glückspudel 'vom Salzburger Kopf'

Kleinpudel – Black and Tan Pudel – Mittelpudel – Naturpudel-Allergie-Pudel

Kategorie-Archiv: Empfehlungen

Bellosteps

eine gute Erfindung finde ich, die man nur zeitweise oder auch konstant zum Schutz der Treppe und des Hundes einsetzen kann. Mal was anderes als die langweiligen und mit Kleber befestigten Treppenteppichstufen

Bellosteps

Giardien

Hierzu möchte ich nicht viel schreiben und lieber ein paar sehr lesenswerte Artikel verlinken. Die Meinungen gehen auseinander und Infomiert sein ist alles, wenn man sich für eine Vorgehensweise entscheiden soll.

Nur soviel dazu : Als Willy aus Amerika kam war er völlig symptomfrei, ich ließ ihn aber trotzdem untersuchen bevor ich ihn in mein Rudel integrierte. Es kam heraus, er hatte Giardien. Ich ließ mich also auf eine fünftägige Panacurbehandlung ein und danach wieder untersuchen. Wieder positiv.Immer noch zeigte er aber nichts, kein Durchfall kein Magenproblem.

Ich rief im Labor an, wo man mir sagte, dass ein Antikörpertest natürlich noch lange nach dem Befall positiv ausfällt und es gäbe noch eine andere Untersuchungsmethode. Ich schickte also nochmal Kot ein und siehe da- keine Giardien. Dies ist (zum Glück) meine bisher einzige persönliche Erfahrung zum Thema. Allerdings gibt es im näheren Bekanntenkreis einige die sich nahezu jahrelang mit den Viechern herumschlagen und trotz wiederholter chemischer Totalangriffe nicht siegen……. Zweifel sind also berechtigt.

Dazu dieser Link

eine total erfundene Geschichte

und der inzwischen wohl allseits bekannte Dr Rückert

Giardien – auf dem Weg zur Weltherrschaft?

Hausleinchen

hausleinchenHausleine (kleine Schleppleine)
– eine kleine leichte und flache Kunststoffleine(2,5 m reichen völlig) ohne Schnallen und Schlaufen die der Hund ohne Hängen zu bleiben hinter sich herzieht. Besonders in den ersten Wochen des Welpen in seinem neuen Zuhause ist sie eine hilfreiche Unterstützung, den Entdeckungsdrang des Junghundes zu stoppen ohne mit zuviel Worten ständig eingreifen zu müssen. Weiterlesen

Hausmittel/Hausapotheke

pixabay.com

Mit so etwas begebe ich mich natürlich auf sehr dünnes Eis. Denn erstens ist das alles sehr subjektiv, zweitens bin ich kein Mediziner und drittens hängt alles auch immer vom Begreifen des behandelnden Menschen ab und vor allem von der Fähigkeit, zu erkennen, wo die Grenzen sind und man doch besser zum Arzt ginge.

Dennoch – ich werde so oft gefragt und konnte auch so oft schon helfen, deshalb wage ich es aller Vernunft zum Trotz und sage ganz laut und deutlich: Ohne Gewähr, ohne Haftung und schon ganz bestimmt ohne Garantie auf Erfolg!

Weiterlesen

Leckerchen

was genau ein Leckerchen ist bestimmt natürlich eigentlich der Hund- es muss etwas Besonderes sein und bei mir gibt es verschiedene Abstufungen von „normal“(meist irgendein Trockenfutter was klein genug ist,) bis zum Super Jackpott, der Leberwurst. Hier kaufe ich keine teure Hundeleberwurst in der Tube sondern einfach die preiswerte Kalbsleberwurst aus dem Supermarkt. Weiterlesen

Zecken und Co.

Meine Erfahrung und Meinung:

pixabay.com

Das fatale an Zecken ist, sie treten so gut wie immer periodisch auf. Voriges Jahr im Mai z.B. gab es sogar bei mir relativ viele davon und ich beschloss, diesen Angriff für einen Test zu nutzen. Ich kaufte also vier Halsbänder, zweimal teures Scalibor, zweimal preiswertes Trixi mit Geraniol und band sie den beiden am stärksten heimgesuchten Hunden um.

Weiterlesen

Bücher

eigentlich ein „Muss“ für jeden Frischfutterinteressierten , das Buch „Katzen würden Mäuse kaufen“  interessante Informationen über die Tierfuttermittelindustrie nicht nur in Bezug auf unsere Haustiere sondern auch auf das, womit die Tiere gefüttert werden, die wir essen. Weitere Bücher die zu lesen lohnt: Weiterlesen

Kleinpudel – Black and Tan Pudel – Mittelpudel – Naturpudel-Allergie-Pudel

nach oben
error: Content is protected !!